Trinidad Moruga scorpion (rot)

4,20 

Die Trinidad Moruga Scorpion, heimisch im Bezirk von Moruga in Trinidad und Tobago, ist eine der schärfsten Chili-Sorten. Sie gehört zur Art Capsicum chinense. Das Chile Pepper Institute der New Mexico State University hat ‚Trinidad Moruga Scorpion‘ als den neuesten und schärfsten Chili der Welt identifiziert .Nach Angaben des Instituts schafft es die ‚Trinidad Moruga Scorpion‘ auf 2.009.231 SHU auf der Scoville-Skala. „Sie beißen hinein. Es erscheint nicht so schlimm, und dann wächst es und wächst und wächst. Darum ist es ziemlich hinterhältig.“ Zitat von: Paul Bosland, Chile-Institut der New Mexico State Ihre durchschnittliche Schärfe liegt bei mehr als 1,2 Millionen Einheiten auf der Scoville-Skala! Neben der Schärfe entfalten die Schoten der ‚Trinidad Scorpion Moruga‘ einen fruchtigen Geschmack, was eine einzigartige Kombination von Süß und Scharf ergibt. Überwinterung bei ausreichendem Licht im Haus möglich! Aufgrund der Schärfe werden zur Bearbeitung der Früchte, Handschuhe und eine Schutzbrille empfohlen!

Lieferzeit: Deutschland: 3- 7 Tage / Ausland (Europa): 7 - 25 Tage ; Lieferumfang: Samen (nach bestellter Anzahl)

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Name  

Trinidad Moruga scorpion (rot)

 

Gattung Capsicum chinense

 

Beschreibung

 

Die Trinidad Moruga Scorpion, heimisch im Bezirk von Moruga in Trinidad und Tobago, ist eine der schärfsten Chili-Sorten. Sie gehört zur Art Capsicum chinense. Das Chile Pepper Institute der New Mexico State University hat ‚Trinidad Moruga Scorpion‘ als den neuesten und schärfsten Chili der Welt identifiziert .Nach Angaben des Instituts schafft es die ‚Trinidad Moruga Scorpion‘ auf 2.009.231 SHU auf der Scoville-Skala. „Sie beißen hinein. Es erscheint nicht so schlimm, und dann wächst es und wächst und wächst. Darum ist es ziemlich hinterhältig.“ Zitat von: Paul Bosland, Chile-Institut der New Mexico State Ihre durchschnittliche Schärfe liegt bei mehr als 1,2 Millionen Einheiten auf der Scoville-Skala! Neben der Schärfe entfalten die Schoten der ‚Trinidad Scorpion Moruga‘ einen fruchtigen Geschmack, was eine einzigartige Kombination von Süß und Scharf ergibt. Überwinterung bei ausreichendem Licht im Haus möglich! Aufgrund der Schärfe werden zur Bearbeitung der Früchte, Handschuhe und eine Schutzbrille empfohlen!
Herkunft der Samen Ecuador

 

Keimdauer ( ca.) 14 bis 30 Tage bei Temperaturen von 24 bis 30 C°

 

Schärfegrad 10+++(auf Skala von 0-10)

 

Kultur und Pflege regelmäßig gießen; heller Standort

 

mehrjährig (auf 30 cm zurückschneiden und bei 15 C°

an einem hellen Platz überwintern )

 

 

geeignet für

Garten , Wintergarten , Balkon

 

Keim – u. Aussaatanleitung wird mitgeliefert!

Zusätzliche Information

Menge

10, 20, 25, 50, 100

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Trinidad Moruga scorpion (rot)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.